Sport- und
Physiotherapie

Physiotherapie

Unser Körper besteht nicht nur aus Muskeln, Knochen und Gelenken. Psyche, Organe, Stoffwechsel und weitere Faktoren bestimmen über Gesundheit und dein Wohlbefinden. In der Physiotherapie beziehe ich alle Ebenen mit ein, die sich auf deine Fitness auswirken.

Sportphysiotherapie

Hast du hohe sportliche Ziele, kommst aber nicht voran? Intensives Training allein ist noch kein Garant für sportlichen Erfolg. Genauso wichtig sind Ernährung, Schlaf oder dein Tagesablauf. Ich schaue alle Faktoren mit dir an, behandle dich ursachenorientiert und begleite dich individuell durch alle Trainingsprozesse. Damit deine Leistungsfähigkeit messbar zulegt.

Sport- und Physiotherapie

Leistungsübersicht

  • Prävention
  • Trainingsoptimierung
  • Fitnesstraining
  • Gewichtsreduktion
  • Massagen
  • Neurac®-Therapie
  • Kinesio Tape
  • Dry Needling
  • Ernährungsberatung
  • Mikronährstofftherapie

Neurac®-Therapie

Neurac®-Therapie

Zwickt die Achillessehne? Plagen dich chronische Schmerzen in Hüfte, Knie, Schulter und Nacken? Oder möchtest du dich nach einer Operation schnell wieder gut bewegen können? Dann empfehle ich dir die Neurac®-Therapie. Diese moderne Behandlung ermöglicht schnelle Erfolge in der Schmerztherapie und bei chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Möglich macht es eine hohe neuromuskuläre Stimulation, die deine Bewegungsmuster wieder aktiviert.

Neurac®-Therapie

Die Neurac®-Therapie eignet sich ideal, wenn Muskeln und Gehirn nicht mehr richtig zusammenarbeiten. Einseitige Belastungen überfordern Gelenke und Muskeln. Die Muskeln versuchen dann permanent Fehler im Muskel-Gelenk-System auszugleichen. Dadurch schmerzen bestimmte Bewegungen. Die dauernde Überforderung führt zu Verspannungen. Chronische Schmerzen können die Folge sein.

Neurac® stimuliert und aktiviert – damit deine kleinen Muskeln wieder optimal arbeiten – auch nachts. Durch bestimmte Bewegungen lernen die Muskeln wieder, mit den vorher verspannten Bewegungsmuskeln richtig funktionieren. Das Hängen in den Seilen stimuliert diese besonders gut, da es eine Herausforderung ist, die Balance zu halten. Ich zeige dir, wie du die Bewegungen ausführst, und wie du die Muskelschlingen mit wechselnden Varianten wachhältst.

Funktionelle
Therapien

Funktionelle Medizin

Leidest du unter einer chronischen Krankheit? Ich rücke der Wurzel des Übels mit funktioneller Medizin zu leibe. Dabei suche ich gezielt nach der Ursache, statt nur die Symptome zu bekämpfen.

Funktionelle Osteopathie

Ursachen beheben statt Symptome lindern: Die funktionelle Osteopathie verbindet die Vorteile der Osteopathie mit denen der Physiotherapie. Es kann zum Beispiel sein, dass dein Körper auf ein Problem im Bewegungsapparat mit einem sich wiederholenden Kompensationsverhalten reagiert. Dieser Mechanismus kann sich im gesamten Körper zeigen.

Funktionelle Therapien

Funktionelle Medizin

Dazu betrachte ich deinen Körper und Geist als ganzheitliches System. Und ich beziehe die Ernährung, Verhaltensweisen, psychische und soziale Erlebnisse, die Einnahme von Medikamenten und vieles mehr in die Anamnese mit ein. Daraus entwickle ich eine individuelle Therapie, die deine Vitalstoffe und deine positive Lebenskraft aktiviert.

Die funktionelle Medizin eignet sich für alle Krankheiten, insbesondere für chronische Erkrankungen wie das metabolische Syndrom, Autoimmunerkrankungen, das Reizdarmsyndrom oder das chronische Müdigkeitssyndrom.

Funktionelle Osteopathie

Eine Funktionsstörung im Fuss kann zum Beispiel Probleme in der Halswirbelsäule verursachen. Mithilfe der funktionellen Osteopathie behebe ich die Ursache einer solchen Störung. Dazu behandle ich dein Kompensationsmuster mit einem spezifischen Training. (siehe Neurac)

Die funktionelle Osteopathie eignet sich für Hobby- und Spitzensportler, sowie bei funktionellen Beschwerden oder strukturellen Veränderungen im Bewegungsapparat, etwa bei Problemen mit der Bandscheibe.

 

Kiefertherapie

Kiefertherapie

Eine Störung der Kaufunktion kann vieles auslösen: vom Zähneknirschen über Kiefergelenks-, Ohren-, Kopf- und Rückenschmerzen bis hin zu Schwindel, Migräne, Schulterverspannungen oder Hüftproblemen.

Kiefertherapie

Informationen

Ich gehe solche Probleme ganzheitlich an – individuell mit passiven oder aktiven Therapien. Dazu gehören Entspannungs- und Mobilisationstechniken oder Stabilisationsübungen. Ergänzend arbeite ich mit Vitalstoffen und Ansätzen aus der TCM. Zudem berate ich dich rund um die Mundpflege und die Vorteile einer Ultraschallzahnbürste.

Symptome bei Kiefergelenksstörungen

  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Nackenschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • Schwindel
  • Ohrgeräusch – Tinitus
  • Schluckstörungen
  • Funktionsstörung des Kauorgans
  • Muskelverspannungen im Hals-Schulter-Kopf-Kieferbereich
  • Verspannungen im gesamten Körper